Für unsere nächste Kinoveranstaltung in der Alten Schule haben wir wieder zwei coole Filme ausgesucht. Leider dürfen wir aus lizenzrechtlichen Gründen die Filmtitel nicht nennen. Wie immer sind alle Kinder (in Begleitung ihrer Eltern) und Jugendlichen recht herzlich eingeladen. Wir freuen uns auf euer Kommen. Das Team der AG Kino

18.00 Uhr Kinderfilm

Adebare bringen unsere Babys … zumindest war das früher so. Heute sind sie Paketzusteller eines weltweit operierenden Mega-Online-Versands. Adebar J. zeigt in der Versandabteilung die besten Leistungen und hofft bereits auf eine Beförderung, als er aus Versehen die Babymaschine in Gang setzt, was zur Produktion eines völlig unautorisierten, wenn auch entzückenden Mädchens führt. J. und sein Freund müssen das Säuglingsbündel nun so schnell wie möglich loswerden, damit der Chef nichts mitbekommt. Hektisch bemühen sie sich also ihr erstes Baby überhaupt zuzustellen – was in einen wilden und aufschlussreichen Trip mündet, der mehr als eine Familienkrise kitten könnte. Und vielleicht finden die Adebare dadurch sogar wieder zurück zu der Mission, für die sie schon immer vorherbestimmt waren.
20.15 Uhr Jugendfilm

Auf einer Routine-Weltraumreise zu einem neuen Zuhause werden zwei Passagiere, die im Kälteschlaf liegen, 90 Jahre zu früh geweckt, als es bei ihrem Raumschiff zu einer Fehlfunktion kommt. Der Mann und die Frau müssen sich der Aussicht stellen, dass sie den Rest ihres Lebens an Bord verbringen werden, mit jedem Luxus, den sie sich nur wünschen können. Sie fangen an, sich ineinander zu verlieben, zu stark ist ihre gegenseitige Anziehungskraft. Bis sie herausfinden, dass das Schiff in großer Gefahr schwebt. Das Leben von 5.000 schlafenden Passagieren steht auf dem Spiel, und nur die beiden können sie alle retten…