Am vergangenen Dienstag, den 14.11.2017, war unsere vorerst letzte reguläre JuFo-Sitzung des Jahres. Deshalb haben wir uns diesmal nochmal ordentlich ins Zeug gelegt, um im kommenden Jahr viele spannende Aktionen verwirklichen zu können. Wie üblich versammelten sich alle um 18.00 Uhr im Sitzungssaal im vierten OG des Sigmaringer Rathauses. Nach der Begrüßung durch Bürgermeister Schärer und Abnahme des Protokolls der vorherigen Sitzung, erfolgte zuerst ein kurzer Rückblick des Kino-Abends im Oktober. Dieser wird monatlich von der AG-Kino veranstaltet. (Genauere Infos hierzu findest Du ebenfalls bei den NEWS oder bei Vorstellung unserer AG Gruppen). Danach wurden die neuen Arbeitsgruppen, welche durch den Jugendaktionstag vor knapp zwei Monaten entstanden sind, vorgestellt. Jeder der jugendlichen Teilnehmer hat die Möglichkeit sich in einer oder nach Belieben auch in mehreren unserer Untergruppen zu integrieren, um sich im späteren Verlauf dann letzlich bei den unterschiedlichsten Aktionen zu engagieren. Dabei gibt es folgende Arbeitsgruppen mit verschiedenen Interessensgebieten:

– AG Jugendtreffpunkte – AG Jugendfreizeit – AG Kulturveranstaltungen – AG Kino

Zudem gibt es noch eine „Extraguppe“. Die AG Homepage schreibt für die neue Webseite, auf welcher Du Dich gerade befindest, Berichte um Dich, liebe/r Leser/in, stets auf dem Laufenden zu halten. Jede dieser AGs tifft sich nach interner Gruppenabsprache und Nachfrage an zusätzlichen Terminen um ihre selbst gesteckten Ziele näher in Angriff zu nehmen. Bei unseren monatlichen Treffen im Rathaus werden diese dann den anderen JuFo-Mitgliedern vorgestellt. Zu unseren eigenen Gruppenberichten und Planungen in den monatlichen Sitzungen, kommen hin und wieder auch von außen Leute dazu, welche über ihre Angebote informieren und aufmerksam machen wollen oder schlichtweg auch einfach Feedback von jungen Leuten einholen möchten. So war es auch in dieser Sitzung. Herr Tobias Frey präsentierte uns eine Power Point Präsentation über seine interaktive Website „blubbr“ auf welcher man sich nicht nur über die Aktionen in und um Sigmaringen schlau machen kann, sondern sogar auch selbst Teil davon werden kann. Blubbr ist eine ideale Möglichkeit, um sich selbst auf den Laufenden zu halten und über seine eigenen Erlebnisse, Gefühle, Interessen, Lieblingsrezepte, Reisen….zu berichten. Nährere Informationen hierzu findest Du auf  www.blubbr.de und auf der Facebook-Seite. Am Ende der Sitzung wurde noch ein aktuelles Gruppenfoto aufgenommen, auf welchem nun auch unsere neuen Mitglieder zu sehen sind. Dieses Bild wird in kürze hochgeladen (da unser jetziges Bild schon ein paar Tage alt ist …)

Falls Du nun auch Bock bekommen hast, Teil vom Jugendforum zu werden, dann komm doch einfach zur nächsten Besprechung ins Rathaus. Die nächste offizielle JuFo-Sitzung findet am 16.01.2018 statt. Hierzu ist jeder -lich eingeladen! Wir sind gespannt welche Aktionen uns nächstes Jahr erwarten werden! J Bis dahin – macht’s gut!

Deine JuFo´ler